1. MSC Berg e.V.
13.12.2014 - MSC-Weihnachtsfeier

BERG. "2014 war für den Motorsportclub Berg wieder ein erfolgreiches Jahr auf dem sportlichen und gesellschaftlichen Sektor". Dies hat der Vereinsvorsitzende Josef Schottner bei der Weihnachtsfeier am Samstagabend, die von Hannes Nießlbeck musikalisch umrahmt wurde, im Festsaal des Motorsportzentrums gesagt.

Der Verein, bemerkte Schottner, könne sich im NAVC-Landesverband Nordbayern ob seiner großartigen Erfolge der letzten Jahre sehen lassen. Hans Beer sicherte sich heuer zum wiederholten Mal den DM-Titel in der Deutschen Amateur-Bergmeisterschaft in der Klasse acht.

Stefan Mederer stand bei der Bayerischen NAVC-Auto-Cross-Slalom-Meisterschaft in der Klasse sieben auf dem obersten "Stockerl" und wurde somit neuer NAVC-Champion. Sein "Stallgefährte" Christian Hollweck sicherte sich den Titel in der Klasse eins beim "Stoppelfeld-fahren". Roswitha Mederer holte sich Platz vier in der Klasse sieben der Cross-Slalom-Meisterschaft und Platz sieben in der Damenwertung des NAVC-Landesverbandes Nordbayern.

Foto: Hans Stepper

Schottner nahm zusammen mit seinem Stellvertreter Harald Angermüller und Schriftführer Rudolf Braun die Besten-Ehrung der Sportfahrermeisterschaft 2014 vor. Den Titel sicherte sich wie im Vorjahr Hans Beer mit 185 Wertungspunkten. "Silber" gab es für den Berger MSC-Sportleiter Stefan Mederer (125,55 Punkte) und "Bronze" holte sich Christian Hollweck (81,98 Punkte). Auf den weiteren Plätzen der Sportfahrer-Meisterschaft landeten Markus Angermüller (50,72), Roswitha Mederer (28,22), Johannes Schottner (23,78), Sandra Pözl, Carsten Schmidt und Rainer Pözl.

Seinen Dank richtete Schottner an die BRK-Bereitschaft Berg-Oberölsbach und an die Stützpunktwehr Berg, die ihre Fahrzeuge bei Straßen-Slaloms und Cross-Veranstaltungen sowie Hilfs-Personal immer zur Verfügung stellen. Der Dank ging auch ins Berger Rathaus, nachdem die Kommune die Trassen für die motorsportlichen Veranstaltungen immer zur Verfügung stellt.

In seinen Dankesworten hob der MSC-Vorsitzende besonders die immer einsatzbereite Küchen- und Theken-Crew sowie die Helfer, die viele freiwillige Arbeitsstunden während des Jahres im MSC-Motorsportzentrum am Meilenhofener Weg leisten, und die rührigen Damen und Herren in der Vorstandschaft hervor. Sie erhielten kleine Präsente. Nachdem Schottner so vielen Vereinsfunktionären gedankt hatte, durfte er selber Dankesworte von seinem Stellvertreter Harald Angermüller entgegen nehmen. "Was wär unser MSC Berg ohne den Schottner-Sepp", sagte Angermüller und übergab dem langjährigen Vereinsvorsitzenden ein Präsent". (npp)

Ehrung langjähriger Mitglieder

MSC Berg - Mitglieder-Ehrungen; Foto: Stepper

Beim Weihnachtstreff am Samstag im Vereins-Domizil hat Josef Schottner, Vorsitzender des MSC Berg, im Beisein seines Stellvertreters Harald Angermüller und des Schriftführers Rudolf Braun langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

Für eine zehnjährige Treue zum Verein wurden Stefan Bärnreuther, Johann Beer, Manuel Beer, Patrick Beer, Marco Brandl, Patrick Braun, Konrad Geitner, Michaela Pröpster, Marianne Schottner und Petra Siegel geehrt.

Vor 25 Jahren schlossen sich dem MSC an: Harald Angermüller, Christian Bettermann, Jürgen Götz, Michael Heß, Hans Kraus, Manfred Krawietz, Johann Marx, Brigitte Michalk, Georg Simson, Matthias Weißmüller.

Ehrung Horst Hoffmann; Foto: Stepper

Viel Beifall gab es für Horst Hoffmann und Roland Spitz, die seit 40 Jahren Mitglied sind.

Schottner bedankte sich bei der Stützpunktwehr Berg sowie der BRK-Bereitschaft Berg-Oberölsbach, die bei den motorsportlichen Veranstaltungen ehrenamtliches Engagement zeigt.

..Auto fahren ab 16, geht das denn?

.. NA KLAR GEHT DAS !

Beim 1. MSC Berg im Jugend-Slalom-Cup des LV Nordbayern des NAVC.

Für 2018 werden Nachwuchsfahrer gesucht die mit dem Vereinsauto starten. Anfragen bitte an den Sportleiter.

Euer Jugend-Slalom-Team.

Jugend-Slalom-Cup

38. Automobilslalom

16.+17. Kart-Slalom

9. Cross-Kart-Slalom

29. Auto-Cross-Slalom

37. Automobilslalom

Mailing-Liste

Tragt Euch in unsere Mailing-Liste ein, damit wir Euch über Terminänderungen informieren können.

Monatsversammlung

jeden zweiten Freitag im Monat ab 20:00 Uhr im Vereinsheim.

Vereinsausflug 2013

Sitemap | Impressum